Katholischer Pflegeverband

Update für Praxisanleiter*innen und Lehrkräfte in der generalistischen Pflegeausbildung / Schwerpunkt: Menschen mit dementiellen Veränderungen palliativ begleiten

Titel:
Update für Praxisanleiter*innen und Lehrkräfte in der generalistischen Pflegeausbildung / Schwerpunkt: Menschen mit dementiellen Veränderungen palliativ begleiten
Wann:
08.05.24, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Wo:
Holdorf, Caritas-Bildungszentrum - Holdorf, Nordrhein-Westfalen
Kategorie:
Praxisanleitung / Lehren und Lernen

Beschreibung

Berufspädagogische Fortbildung (PflAPrV §4)

 

Die Pflege und Begleitung Schwerkranker und Sterbender zählt zu den zentralen Aufgaben der Pflegeberufe und stellt somit einen wichtigen Inhalt während der Ausbildung dar. Anleitungssituationen in palliativen Situationen bei Menschen mit dementiellen Veränderungen zu gestalten bedarf besonders hoher fachlicher Kompetenz und Sensibilität. Unter Berücksichtigung der Neuerungen des neuen Pflegeberufegesetzes pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse (z.B. Expertenstandards) oder weiterer Empfehlungen (z.B. Pflegeleitlinien der DGP), vor allem aber unter Berücksichtigung der individuellen Pflegesituation, werden die besonderen Herausforderungen der palliativen Begleitung von Menschen mit dementiellen Veränderungen in den Blick genommen.

 Inhalte:

  • Bearbeitung von Praxisbeispielen / Erfahrungsaustausch
  • Besonderheiten der Begleitung von Menschen mit dementiellen Veränderungen
  • Hilfreiche Konzepte und palliativpflegerische Möglichkeiten
  • Selbstreflexion

Ihre Referentin:
Monika Podbiel, Dipl. Theologin, Krankenschwester, Trauerbegleiterin, Aufbaulehrgang in Logogerontologie (ILOPP), Zertifizierte Kursleitung (DGP), Moderatorin Palliative Praxis

Seminargebühren inkl. Seminarverpflegung, Handout und Teilnahmebestätigung
Nichtmitglieder: 135,00 €
Mitglieder des Katholischen Pflegeverbandes e.V.:  95,-€

Anmeldung: Hier geht´s zur Online-Anmeldung

 

Nähere Informationen zum Seminar und die Rechnung erhalten Sie ca. 2 Wochen vor Seminarbeginn. Anmeldebescheinigungen werden direkt nach Ihrer Online-Anmeldung ausgestellt. Sollte das Seminar bei Eintreffen Ihrer Anmeldung ausgebucht sein, werden Sie benachrichtigt. Die Seminargebühren überweisen Sie bitte nach Erhalt der Rechnung.

Fortbildungspunkte:
Für die Teilnahme können 8 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender – Identnummer: 20090961 – angerechnet werden, sowie 8-Punkte bei der Vereinigung der Pflegenden in Bayern (VdPB) sind genehmigt

Seminaranfragen:
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des: Katholischen Pflegeverband e. V. Adolf-Schmetzer-Str. 2-4 93055 Regensburg Tel. (09 41) 60 48 77-2 und Tel. (09 41) 60 48 77-0 Fax (09 41) 60 48 77-9 E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Internet: www.kathpflegeverband.de

Stornobedingungen:
Ich akzeptiere, dass bei einer Abmeldung innerhalb von 14 Tagen vor Seminarbeginn eine Stornogebühr von 50 % der Seminargebühr berechnet wird (Gebühr entfällt, wenn ein Ersatzteilnehmer benannt wird). Wird die Anmeldung am Tag des Veranstaltungsbeginns zurückgezogen oder erscheine ich nicht zur Veranstaltung, wird die volle Gebühr fällig.

Datei

Datei 1:
Flyer zum Download 


Veranstaltungsort

Standort:
Holdorf, Caritas-Bildungszentrum
Straße:
Wischhäuser Straße
Postleitzahl:
49451
Stadt:
Holdorf
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Land:
Germany

Kontakt

Katholischer Pflegeverband e.V.
Adolf-Schmetzer-Str. 2-4
93055 Regensburg
Telefon: 0941 6048 77-0
Telefax: 0941 6048 77-9
E-Mail: info@kathpflegeverband.de

Anfahrt

Nächste Veranstaltungen

© 2023 Katholischer Pflegeverband e.V.