Katholischer Pflegeverband e.V.


Wir stärken Ihnen den Rücken

Katholischer Pflegeverband e.V.

Adolf-Schmetzer-Str. 2-4

93055 Regensburg

Germany

Telefon: 0941 6048 77-0

Telefax: 0941 6048 77-9

E-Mail: info@kathpflegeverband.de

Werden Sie Mitglied!

zum Anmeldeformular …

Fortbildungen 2017

zum Programm

 

 

 

www.kap-regensburg.de
Fachschule für Altenpflege Donaueschingen

18.09.2017 | Neues aus dem Verband

Mehr Personal – weniger Risiko

Seit vielen Jahren wird die professionelle Pflege mit Umständen

konfrontiert, die ihr die tägliche Arbeit in hohem Maße erschwe-

ren. Der DPR erwartet Lösungen von den politisch Verantwortli-

chen und hat diese in seinen Forderungen zur Bundestagswahl 2017

festgezurrt. Im Mittelpunkt steht das Thema Personal. Denn beson-

ders schwerwiegend...

03.09.2017 | Neues aus dem Verband

Ludwigshafener Ethischen Rundschau II/17

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder,

 

für die neue Ausgabe der Ludwigshafener Ethischen Rundschau LER haben wir den Themenschwerpunkt „Qualität“ gewählt. Wie misst man beispielsweise Lebensqualität? Mit dieser Frage beschäftigt sich schon seit vielen Jahren Professor Matthias Rose von der Charité in Berlin. Er und seine...

31.07.2017 | Neues aus dem Verband

Lernwelten 2017

17. Internationaler Kongress wissenschaftlicher Kongress für Pflege- und Gesundheitspädagogik

7.-9. September 2017

Technische Hochschule Deggendorf

30.07.2017 | Neues aus dem Verband

Irseer Erklärung: BLPR geschlossen gegen Vereinigung der bayerischen Pflegenden

Landespflegerat lehnt nach Klausurtagung Beteiligung am Gründungsausschuss ab / BLPR erneuert zentrale Forderungen an die Politik

30.07.2017 | Neues aus dem Verband

Bundesrat stimmt zu: Weg frei für Einführung von Pflegepersonaluntergrenzen in pflegesensitiven Bereichen

Deutscher Pflegerat ist für die beruflich Pflegenden bei der Umsetzung weiter mit

einbezogen

07.07.2017 | Neues aus dem Verband

Pflege-, Sozial- und Gesundheitspolitische Forderungen an die Parteien des Deutschen Bundestags mit Blick auf die Bundestagswahl 2017

Die Forderungen orientieren sich auf der Grundlage der Forderungen des DPR von 2017 und einer Differenzierung bzw. Ergänzung durch die Delegierten des KPV e.V. im Mai 2017. Durch die Differenzierung soll unser christliches Profil als integraler Bestandteil eine Verortung finden.